Das MJ-12

Majestic 12

Top Secret
Top Secret
Majestic 12
Majestic 12

Majestic 12

Majestic 12 (abgekürzt als MJ-12 oder MJ-XII) ist der Codename des außerirdischen Ursprung des UFO-Phänomens, einer geheimen Komitee von Wissenschaftlern, Militärs und Regierungsbeamte im Jahr 1947 unter der Leitung von Präsident Harry S  Truman gebildet.


Die Existenz der MJ-12 wurde von der US-Regierung abgestritten, die darauf besteht dass die Dokumente vermutlich falsche Existenz sind . In der Tat, untersucht das FBI die Dokumente und schlossen dass sie Fälschungen waren. Selbst die Meinungen vieler UFO-Forscher und Enthusiasten sind geteilt: einige argumentieren sagen dass die Papiere echt sind und unterstützen die Verschwörungstheorie was darauf hinweist dass das FBI (um bei der Regierung gehören) würde die Echtheit der Dokumente nicht zugeben, wenn der Präsidentschaft Bestellungen zeigt von Manipulationen ,Kopien für die Einreichung als Fälschungen; während andere behaupten sie sind falsch, was darauf hinweist  dass Fehler in Bezug auf ihre Form und Zeitpunkt stehen.


Das fragliche Dokument ist im Internet weit verbreitet, einschließlich des FBI eigenen Website.


Die MJ-12 kam an die Öffentlichkeit im Jahr 1982. Der TV-Produzent Jamie Shandera und Ufologe sagte er in der Post eine Filmrolle mit einem anonymen Absender erhalten hatte. Nach Prüfung der Film bestand aus zwei Dokumenten: der erste Dokumentarfilm wurde angeblich von Präsident Harry S. Truman geschaffen, die Genehmigung der Bildung eines Ausschusses als "MJ 12" mit dem Ziel der Evaluierung des Roswell UFO-Vorfall im Jahr 1947 zu untersuchen. Das zweite Dokument wurde offenbar von MJ-12 im Jahr 1952 bereit gestellt um den ankommenden Präsidenten Dwight D. Eisenhower über die Fortschritte der Ausschuss darüber zu berichten. Dokumentarfilme reden über Forschung in United States Air Force und Verschweigen des einen außerirdischen Raumschiffs stürzte in der Nähe von Roswell, New Mexico.

Majestic 12
Majestic 12

Der Ausschuss wurde von Vannevar Bush, Robert Oppenheimer und Albert Einstein den Vorsitz führt.


Alle mutmaßlichen Mitglieder der MJ-12 wurden von ihren militärischen oder wissenschaftlichen Wert des Menschen hervorgehoben und war gestorben als sie zum ersten Mal die Dokumente erschienen.


Die mutmaßliche Mitglieder der Majestic 12 waren:
• Admiral Roscoe H. Hillenkoetter


• Arzt Vannevar Bush


• James Forrestal (ersetzt nach seinem Tod von General Walter Bedell Smith)


• Nathan Twining


• Allgemeine Hoyt Vandenberg


• Dr. Detlev Bronk


• Dr. Jerome Hunsaker


• Admiral Sidney Souers


• Gordon Gray


• Dr. Donald Menzel


• General Robert Montague


• Arzt Lloyd Berkener

 

Die Archive der NARA (National Archives and Records Administration) enthalten eine von diesen zu den MJ-12-Dokumente bezogen werden: "Memorandum für General Twining, Robert Cutler, Senior Berater des Präsidenten Betreff:." NCS / MJ-12-Projekt Spezialstudien "Ich vom 14. Juli 1954. das Memo, eine Seite verweist auf eine Informationsveranstaltung am 16. Juli. das Memorandum nicht die MJ-12 zu identifizieren oder zu sagen, was der Zweck der Besprechung (siehe extern) Links.

Laut Philip J. Corso, im Jahr 1947 eine geheime Gruppe von Regierungs (wahrscheinlich das Majestic 12) wurde unter dem Befehl des ersten CIA-Direktor Roscoe H.


Hillenkoetter erstellt. Die Mission dieser Gruppe war es Informationen über Aliens zu sammeln. Neben der US-Regierung verweigert außerirdischen Ursprung der UFOs. Er erklärte dass die Strategic Defense Initiative oder Star Wars genannt, wurde von dieser Gruppe erstellt um den elektronischen Teil der Arme eines potentiellen Feindes zu kontrollieren ob terrestrisch oder extraterrestrischen.


In der Tat nach dem Zeugnis von Dan Burisch, Majestic 12 derzeit für den Ausschuss der Mehrheit ein Freimaurerorganisation die außerirdische Kontakte mit der Erde zu koordinieren würde und die Operationen für eine neue Weltordnung zu arbeiten. In diese Richtung würde der MJ-12 orientiert, ist für alle wissenschaftlichen Operationen in Area 51 in Dulce New Mexico  und auf dem Gelände der Franzose Berg verantwortlich. Alles deutet darauf hin dass der MJ-12 wäre eine weitreichende Befugniss (wie die Illuminati) haben und streben nach Weltregierung.


Nach einer anderen Theorie wurde der Majestic 12 mit einem bescheideneren Ziel erstellt: die Alien-Aktivitäten auf der Erde gerecht zu werden und die Kommunikation mit Außerirdischen zu Technologie im Austausch für die Erlaubnis biologische Tests mit Menschen und anderen Wissen zu erhalten.

Dok Majestic 12
Dok Majestic 12

MJ MIB verlinkt

MIB
MIB
Men in Black
Men in Black

Men in Black (English Men in Black, MIB) würde gemäß der beliebtesten zeitgenössischen Tradition und Spekulationen einiger Gruppen den Glauben an die außerirdische Phänomen angeblichen geheimen Agenten der Regierung oder Manager extragovernmental helfen verstecken eine hypothetische außerirdische Präsenz auf Erde. Manchmal wird es angedeutet dass sie selbst Außerirdische sein können. Der Begriff wird auch verwendet um geheimnisvolle Männer die aus unbekannten Organisationen sowie der verschiedenen Zweige der US-Regierung die angeblich um Staatsgeheimnisse zu schützen oder andere seltsame Aktivitäten zu beschreiben. Der Begriff selbst ist generisch verwendet um jedes einzelne mit einem seltsamen bedrohlichen oder ungewöhnliches Verhalten dessen Erscheinen auf der Szene in irgendeiner Weise mit einer UFO-Sichtung verknüpft werden kann.


Forscher Bill Moore glaubt, dass die Men in Black Teil der sehr realen Office of Special Investigations (AFOSI ist) Air Force sind, einer Abteilung für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten im Jahr 1948 und später das FBI standardisierte Tätigkeiten zu untersuchen Kriminelle im Schoße der Luftwaffe und Waffen Auftragnehmer. Da eine der Aufgaben der AFOSI ist die Technologie, Programme und Mitarbeiter auf einer globalen Krise der "externen Bedrohungen zu schützen".


Als Rollen der Schwarze Männer würde Verwirrung oder einzuschüchtern gebraucht. Ermittelten gegen Zeugen von UFOs und außerirdische Besucher und beschlagnahmten angeblichen Beweise für außerirdische Präsenz um die öffentliche Wissen über außerirdische Besucher auf unserem Planeten zu erhalten.


Einzelheiten zu diesen Zahlen variieren, aber einige der häufigsten Beschreibungen sind:


• Sie tragen schwarze Anzüge tadellos.


• Sie fahren in Autos die gleiche Farbe, überwiegend älteres Modell Cadillac.


• Sein Teint ist dunkel oder sehr hell, mit seiner vage orientalisch Gesichtszüge. Reedy, oder metallischen Resonanz Stimme.


• Manners höflich, aber bedrohlich.

 

Schwarze Männer scheinen viele Informationen über die Menschen zu haben die Sie in Kontakt gekommen sin, was bedeutet dass die Menschen die Kontakt hatten umfangreiche Überwachung über einen langen Zeitraum durchgemacht hatten.


Interessanterweise heißt es dass sie nicht vertraut mit gemeinsamen im Alltag wie sie Stifte und Utensilien abgedeckt werden konnte. Trotz einheitlichen äußeren Erscheinungsbild, Sozialverhalten erheblich von einem zum anderen schwarzen Mann variieren. Normalerweise zeigt die Vorgehensweise beinhaltet die vorgibt Agenten die Informationen über paranormale Phänomene die die Menschen die sie interviewen gesehen haben. Gemäß der Folklore des UFO-Phänomens und der am weitesten verbreiteten Vorstellungen über schwarze Männer  verwenden sie spezialisierte Instrumente genannt Neuralizator um die Erinnerung an Themen mit Referenten zu löschen um von den Köpfen der Probanden die Erfahrung der Phänomene entfernen .


Manchmal sind sie sehr weit entfernt und zurückhaltend geworden . Es scheint auch dass sie versuchen "unterdrücken" Informationen  die sie zum Beispiel löschen.

Vielleicht zum ersten Mal wurden die schwarze Männe im September 1953 genannt. Albert K. Bender Präsident der International Flying Saucer Bureau (IFSB) kündet an die Entdeckung der Wahrheit über UFOs und dass in der folgenden veröffentlicht Ausgabe ihres Magazins. Dieses Problem wurde nie veröffentlicht vermutlich weil Bender besucht wurde von drei Männern bestätigt ihre Annahmen aber verbot ihm es zu offenbaren. Im Laufe der Jahre enthüllt Bender  Details über das Treffen und seine Entdeckungen.


Eine andere berühmte Episode ist Dr. Herbert Hopkins Maine, die durch eines dieser Männer besucht wurde sahen sie kahl, keine Augenbrauen oder Wimpern, blasse Haut und Lippenstift aussahen. Im Jahr 1976 die einige Münzen verabschieden um die ausgelöscht und die Satz "Meine Energie wird knapp, ich muss gehen." Wird auch gesagt, in der Tatsache Polybius Mythos und Moth Mann oder Mothman gesehen worden sein.

Compiled by Ismael S. Rodriguez ,Secret Center

 New Facebook Web Page

  Me gusta

          Compartir


Secret Center 

satelite
satelite

JIMDO

egipto
egipto
Mas Videos
Mas Videos
Mehr Videos
Mehr Videos

Si crees que te he ayudado en algo, deja propina gracias.


Gerne nehme ich Spenden wenn ich irgend jemand eine Hilfe wahr.


PayPal :

PayPal
PayPal
Bitcoin Adress Donate
Bitcoin Adress Donate

19voTsZ2HburzbMvsxAgY7

FtPqgwifFyPV

Originaltext in  Spanisch

 

Übersetzung mit Google :

Spanisch-Deutsch

 

All Fotos and Videos is from

Google and You Tube